CityGolf: Good News zum Saisonstart am 15. Sept.

In City Golf Basel, Greenkeeping, Spielbetrieb by Andrea Müller

Die Greens im CityGolf haben den Badi-Sommer so gut überstanden wie noch nie. Wenn die Wettergötter nicht völlig verrückt spielen, stehen die Chancen gut, dass CityGolf die Saison 19/20 mit Greens starten kann, die zu Beginn der Saison noch nie so gut waren.

Der gute Zustand der Greens ist natürlich zu einem Teil den günstigen Wetterbedingungen zu verdanken. Nicht zuletzt aber dem Einsatz des Personals des Sportamts, das in der Badi und spezielle Stefan Lüchinger und sein Team von der Sportanlage Bachgraben.
Noch läuft die Badisaison, aber Thomas Häsler und sein Team werden die Greens wenn nötig absperren, so dass sie sich weiter ungestört entwickeln können.
Seit dieser Woche werden die Greens 3-mal wöchentlich schrittweise kürzer gemäht, so dass sich der Rasenteppich weiter verdichten kann.

Mit dem Saisonstart am 15. September wird das CityGolf auf dem Fussballgelände gleich anschliessend an das Gartenband neben der Drivingbox und den 6 üblichen Spielbahnen (Löcher 10 bis 15) neu über 6 Übungsabschläge auf fest installierten Abschlagmatten verfügen: für die Kurse unserer Golflehrer, den Schulsport und für alle Mitglieder und Gäste, die individuell ihre längeren Schläge üben wollen (bis 170 Meter).